Job Teil 4: Kann das Angebot wahr sein?6 Minuten Lesezeit

Job Teil 4: Kann das Angebot wahr sein?6 Minuten Lesezeit
0
(0)

Einen Anteil vom Auftrag eines Immobilienmaklers. Aber man bekommt erst Geld, wenn er einen Auftrag erledigt hat. Solange arbeitet man kostenlos.

Seite 1

Das Klassentreffen

Nach Beendigung der Schulzeit war ich nie zu einem Klassentreffen gegangen. Da jetzt ein besonderer Jahrestag anstand, beschloß ich, dieses Mal dorthin zu gehen.  Als ich einem Klassenkameraden auf Anfrage meine Telefonnummer gab, dachte ich, er würde sich sowieso nicht melden. Aber er meldete sich doch, wenn auch Jahre später.

ChamäleonObwohl er einen guten Job in der Automobilbranche hatte, wollte er nebenbei Geld verdienen, um seinen Lebensabend mit seiner Frau auf Mallorca zu verbringen. Seine zusätzliche Ausbildung zum Immobilienmakler war beendet, und er wollte sich nebenbei selbstständig machen. Dafür brauchte er meine Hilfe.

1. Das erste Treffen

Da ich Spezialistin für Webdesign und Multimedia bin, erwartete ich, eine Homepage zu erstellen. Aber er brauchte eigentlich jemanden für die gesamte Verwaltung. Das war nicht mein Gebiet, aber ich traute es mir zu. Er gab mir ein Formular und erzählte mir stundenlang, was ich alles tun sollte. Schließlich fiel ihm sogar selbst auf, dass es so aussah, als würde ich die gesamte Arbeit machen.

Bei der Bezahlung wich er ständig aus, ließ sich auf nichts festlegen.

1.1. Front-Office oder Back-Office?

Die Unterschiede zwischen Front-Office und Back-Office sind fließend. Es gibt keine genaue Trennung, außer vielleicht in der Bezahlung.

Das Back-Office ist zuständig für Bürotätigkeiten wie Zahlungen, Mahnwesen und Controlling sowie Dokumentation und Ausfertigung von Verträgen.

Front-Office

  • Telefon- und Terminmanagement
  • organisatorische Abläufe für den Umgang mit dem Kunden
  • Exposéversand
  • Kundenkorrespondenz
  • Unterstützung des Maklers
  • Termine mit Notar
  • Dokumente besorgen bei Behörden

Back-Office

  • Erstellen von Exposés
  • Anzeigenbetreuung auf Immobilienportalen
  • Terminkoordination
  • Anrufannahme
  • schriftliche Kommunikation
  • Vorselektion von Interessenten
  • Strukturen schaffen – vom Verwalten zum Gestalten
  • Rechnungen schreiben

1.2. Kaum Unterschiede – außer im Gehalt

 Gehalt Frontoffice

Gehalt Backoffice

→ weiter geht es mit S.2 Beginn der Arbeit

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Autor Profil

Marion Klüter
Marion Klüter
Marion Klüter ist Multimedia-Fachfrau und Bloggerin. Sie besitzt zwei Blogs mit unterschiedlichen Schwerpunkten, da sich beide Themen nicht miteinander vereinen ließen, denn Wut und Kreativität passen schlecht zueinander. Trotz vieler Rückschläge in ihrem Leben hat sie den Humor nicht verloren und lacht weiterhin gerne, auch über sich selbst.

4 Gedanken zu “Job Teil 4: Kann das Angebot wahr sein?

  1. I am sorting out relevant information about gate io recently, and I saw your article, and your creative ideas are of great help to me. However, I have doubts about some creative issues, can you answer them for me? I will continue to pay attention to your reply. Thanks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »